header2.jpg

Am Pfingstwochenende veranstaltet der SV Irsch, wie in jedem Jahr, sein traditionelles Pfingstpokalturnier.

Das Turnier beginnt am Pfingstfreitag, den 13. Mai und endet am Sonntag, den 15. Mai.

Auch dieses Jahr wird wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten. Für das leibliche Wohl der Gäste wird ebenfalls gesorgt sein.

Am Pfingstwochenende veranstaltet der SV Irsch, wie in jedem Jahr, sein traditionelles Pfingstpokalturnier.
Das Turnier beginnt am Pfingstfreitag, den 06. Juni und endet am Montag, den 09. Juni.
Auch dieses Jahr wird wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten. Für das leibliche Wohl der Gäste wird ebenfalls gesorgt sein.

Der Freitag steht ganz im Zeichen der Freizeitmannschaften.
Ab 18 Uhr wird auf zwei kleinen Plätzen der Sieger des PizzaPronto-Cups ermittelt.

Das Programm beginnt am Samstag um 10 Uhr mit unseren kleinsten Fussballern, der Bambini-Mannschaft. Im Anschluss daran zeigen die F-Jugendlichen ihr Können.
Von 12 Uhr bis 15 Uhr findet ein Turnier für E-Jugend Mannschaften statt.
Am Nachmittag werden dann verschiedene AH-Mannschaften vorspielen.

Am Pfingstsonntag veranstalten wir wieder unser bewährtes Boule-Turnier. Mitspielen kann jeder der Spaß am Boule-Spielen hat. Das Turnier beginnt um 10 Uhr. Anmeldungen werden bis kurz vor Turnierstart noch entgegengenommen.  Das Startgeld beträgt 5 EUR je Team (2 Spieler) und wird komplett ausgespielt.
Ab 11 Uhr finden nacheinander die Spiele unserer D- , C- und B-Jugend statt.
Am Nachmittag wird unser Basketball-Team ein Streetball-Turnier auf dem neu angelegten Streetball-Platz veranstalten.
Gegen 17 Uhr wird es für die Einheimischen Gäste interessant.  Dann treten zwei Irscher Auswahlmannschaften gegeneinander an. Es spielt unser „Oberdorf“ gegen unser „Unterdorf“.

Anschließend geht es fließend über in einen gemütlichen Abend mit Tanz und Musik.
Dazu werden dann auch leckere und erfrischende Cocktails angeboten werden.

Der Turnierabschluss am Montag steht nochmal ganz im Zeichen des Fussballs.
Der Tag startet um 13 Uhr mit dem Spiel der A-Jugend, gefolgt von einem Fussballspiel unserer Damen-Mannschaft.
Am Nachmittag werden dann zum Saisonabschluss nochmal unsere drei Seniorenmannschaften gegen befreundete Gastmannschaften antreten.

O`zapft is - mit diesem original bayrischen Aufruf laden die Sportvereine Eintracht Irsch, Schoden und Ockfen alle Feierfreudigen aus Nah und Fern zum ersten Oktoberfest der SG Saartal ein.

Die Gaudi wird am 12. Oktober im Brunnenhof in Irsch (beim „Otto“) gezündet, wo sich der große Saal in eine stilechte blau-weiße „Wies’n“ verwandelt. Mit Live-Musik und einer ur-typischen bayrischen Band aus Oberstdorf werden an diesem Abend auch alle Feierlaunigen aus der Reserve gelockt.

Neben der Unterhaltung werden gegen Selbstzahlung auch verschiedene Speisen (unter anderem eine bayerische Spezialität) angeboten. Die Verantwortlichen der Vereine freuen sich auf viele Besucher  und einen zünftigen bayrischen Abend (Beginn 19.30 Uhr, Eintritt 5 €).

Der SV Eintracht Irsch erhält prominenten Besuch von namhaften Fußballgrößen, wenn am Pfingstsonntag im Rahmen des Pfingstturniers der SV Waldhof Mannheim 07 auf eine Auswahlmannschaft der VG Saarburg trifft. Mit Waldhof Mannheim kommt ein ehemaliger Bundesligist an die Saar. Begleitet wird die Mannschaft von Jürgen Kohler, dem ehem. Fußball-Weltmeister (1990) und Weltpokalsieger (1997), der seine Fußballkarriere in Mannheim begann und dem Verein bis heute die Treue hält.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com